Pyrenäenberghund

Herkunftsname: Pastou
Pyrenäenberghund - Fell 7
Wie sein Name schon sagt, kommt der Pyrenäenberghund überwiegend aus dem Süden Franreichs und dem Norden Spaniens.

Im Lauf der Zeit ist er vom Hütehund immer mehr zum Wach- und Haushund geworden und muss daher ab dem Welpenalter erzogen werden, damit er nicht aggressiv wird.

Für seine Größe lebt dieser Hund recht lang. Als Schauhund kann die Pflege der Pyrenäenberghunde einiges kosten, besonders wegen des langen, seidigen Fells.
Felle



Statistiken

Sortieren:
Rasse: 


pagination_id 19
Pyrenäenberghund - Fell 1340000267

 Durchschnittsbewertung: (40 Noten)
 Diese Fellfarbe bewerten:
 
OK

 4 Hunde haben diese Fellfarbe bekommen.
Pyrenäenberghund - Fell 1340000235

 Durchschnittsbewertung: (11 Noten)
 Diese Fellfarbe bewerten:
 
OK

 1 Hunde haben diese Fellfarbe bekommen.
Pyrenäenberghund - Fell 1340000218

 Durchschnittsbewertung: (32 Noten)
 Diese Fellfarbe bewerten:
 
OK

 2 Hunde haben diese Fellfarbe bekommen.